Brühl: Wir – die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN im Brühler Rat

DIE STADT DEN MENSCHEN

Liebe Brühlerinnen und Brühler!

Brühl wächst. Brühl ist ein Magnet für Menschen, Investitionen und Innovationen im Umland der Großstadt Köln. Brühl hat viele tolle Menschen mit viel Kraft und viel Selbstbehauptungswillen. Aber Brühl hat auch viele und wachsende Probleme.
Niedrige Einkommen, hohe Mieten, eine zum Teil marode öffentliche Infrastruktur, eine gestörte Kommunikation zwischen Stadtpolitik und Stadtgesellschaft. Die Probleme wurden in den vergangenen Jahren nur unzureichend gelöst. Manche wurden noch nicht einmal erkannt, wie die uneingeschränkte Vermarktung unserer Natur durch Ökokonten.
Die Fraktion DIE LINKE & PIRAREN tritt mit dem gemeinsamen Anspruch an: Wir wollen die Stadt demokratischer und sozialer machen.
Wohnen ist ein Menschenrecht. Dabei brechen wir mit der Logik, dass einfach mehr Neubau das Problem löst. Wir setzen uns dafür ein, dass die knappen Öffentlichen Flächen für den Wohnungsbau in Brühl zukünftig nur noch an die kommunale Wohnungsbaugesellschaft (Gebausie) oder an Genossenschaften vergeben werden sollen. Denn das Wenige, was uns noch zur Verfügung steht, soll gut verteilt werden.

Wir wollen den Menschen in Brühl das zurückgeben, was das Stadtleben attraktiv macht. Wir wollen das Faszinierende an dieser Stadt erhalten: Dass jeder und jede, auch mit wenig Geld, ein gutes und selbstbestimmtes Leben in Brühl leben kann.

Das wollen wir im Neuen Jahr erreichen:
• Stärkung der Bürgerverantwortung und Bürgerbeteiligung durch Einführung eines Bürgerhaushaltes erstmals im Jahr 2018
• Einführung eines Kulturpasses für Geringverdiener
• Vermarktung bzw. Renovierung leerstehender Immobilien und Zuführung einer Nutzung durch kulturelle und soziale Träger, alternativ ihre Vermietung oder Verkauf. Das gilt insbesondere für das Max-Ernst-Kabinett und das Haus in der Kaiserstraße (ehemals AWO)
• Sanierung des Rathausanbaus B im Steinweg als die günstigste Variante. Die Rücknahme des Ratsbeschlusses vom 25.04.2016
• Errichtung einer Außenstelle (Dependance) für die Gesamtschule. Schließung der Hauptschule in den nächste 5 Jahren
• Verzicht auf Ökopunkte
• Planung bzw. Umgestaltung von Spielplätzen zu barrierefreien Kinderspielplätzen im Stadtgebiet

Das sind nur einige konkrete Beispiele, denn es gibt viel zu reparieren, viel zu tun, viel zu verändern und viel zu verbessern.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Wir – die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN im Brühler Rat – verstehen eine selbstbewusste und unbequeme Stadtgesellschaft nicht als Bedrohung, sondern als bereichernden Impulsgeber für eine bessere gemeinsame Zukunft.

Die Fraktion LINKE & PIRATEN wünscht Ihnen ein gutes, erfolgreiches und kreatives Jahr 2017!

Der Beitrag Wir – die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN im Brühler Rat erschien zuerst auf Piratenpartei Brühl.


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Weitere Informationen


RSS Die Rhein-Erft-Piraten bei Friendica (Facebook Alternative)

  • Ohne Titel 2017-04-21
    #Piraten treffen sich morgen 11 Uhr in Köln zur Demo gegen AfD (Parteitag). Treffpunkt Hbf Domseite. Infos über https://twitter.com/PiratenKoeln Rückfragen an https://twitter.com/iLuff1972Danke an @Piratenpartei Köln für den Hut auf haben.
  • Brühl: Infostand in Wesseling am 29.04.2017 2017-04-19
    Brühl: Infostand in Wesseling am 29.04.2017Die Wahlwerbeaktionen der Brühler Piratenpartei geht weiter.Am Samstag, den 29.04.2017 werden die Piraten, in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr einen Infostand in der Wesselinger Innenstadt haben.Auch hier werden wieder Unterschriften für G9 gesammelt (Wiedereinführung des ABI nach 13 Jahren).Sowie gegen das Freihandelsabkommen mit Kanada (CETA).Mit dabei sein wird […]
  • Brühl: Info Treffen Mai 2017-04-18
    Brühl: Info Treffen MaiHallo alle Politik Interessierten,die Piratenpartei-Brühllädt ein zu ihrem Ortsgruppen Treffen, am Mi., den 03.05.2017 ab 19:30 Uhr imRestaurant “Seasons“, in der Bahnhof Straße 15.Alle Themen werden öffentlich sein:TOP 1. Bürgerinformations- und BeteiligungsstundeTOP 2. Reflektion des Kreis Parteitag vom 30.04.2017 in der Gaststätte zur Eule in KierbergTOP 3. Wettbewerbsverfahren Rathaus Steinweg / JanshofTOP […]
  • Wir sparen uns den Müll 2017-04-16
    Wir sparen uns den MüllSuperwahljahr – Noch bevor die Natur richtig in die Gänge gekommen ist, erblühen erstmal tausende von Laternenmasten in allen Farben des politischen Spektrums. Oft mit gruseliger Optik und noch gruseligeren Sprüchen, die wenigsten mit irgendeiner erkennbaren Aussage – Es ist, als hätten die Marketingleute nur auf die Erfindung des Hashtags gewartet.Ein […]